Liste aller OPCO12-OnlineBadges

10 Antworten auf Liste aller OPCO12-OnlineBadges

  1. Trillian sagt:

    Hallo,
    in dieser Liste stehe ich als Trillian (Kommentator[in]) mit 0 verlinkten Beiträgen. Ich habe bereits drei Beiträge geschrieben und sie sind auch auf dem Kursblog erschienen. Wie schaffe ich es, dass sie auch verlinkt werden?
    Viele Grüße
    Trillian

  2. Pingback: Wichtige Infos zum Kursblog in Kürze | OpenCourse 2012

  3. Hallo Trillian, ja leider noch. Wir sind dran das zu verbessern, aber bisher haben wir erst mal diese schnelle Lösung, wir waren selbst über die Menge der Interessierten überrascht und mussten dann schnell eben dieses Tools entwickeln – auch für die Teilnehmerbestätigungen. War etwas last minute, beim nächsten Mal (wenn wir das nochmals machen), werden wir besser, versprochen. Wichtig war diesmal erst mal, dass es Badges ohne Einloggen gibt, d.h. mit Emailbestätigung.

    Gruss Claudia Bremer

  4. Trillian sagt:

    OK! Danke für die Antwort. Ich habe auch schon fleißig verlinkt 😀
    Viele Grüße Trillian

  5. Pingback: 7 Things You Should Know About Badges | weiterbildungsblog

  6. xuesheng sagt:

    Mir geht es ähnlich wie Monika Weigand bei ihrem Beitrag unter http://opco12.de/4-15-juni-2012-learning-analytics/.
    Das Thema Daten-erfassen-dürfen und Auswertungsaufwand bringt mich aber auch noch auf eine Frage: Welche Funktion hat eigentlich die Tabelle neben unseren Badge-Zielen genau?
    Sie erinnert mich an das Berichtsheft, das ich während meiner Ausbildung führen musste. Das war nicht nur ein Lerntagebuch für mich, sondern wurde regelmäßig vom Ausbilder eingesehen und musste, wenn ich mich recht erinnere, auch bei der IHK als Voraussetzung für die Prüfungszulassung vorgelegt werden. Insofern war es ein papierener Vorläufer heutiger Learning Analytics.
    Ist das Ausfüllen der Badge-Tabelle Voraussetzung für den Badge-Erwerb, sprich ein Nachweis für unsere Aktivitäten und brauchen Sie die Links, weil Sie sonst unsere Kommentare nicht zu uns zuordnen können? Und versuchen Sie, aus den Tabelleneinträgen Rückschlüsse auf unser Teilnehmerverhalten zu ziehen? Ich nehme an, dass die Einträge von Teilnehmer zu Teilnehmer völlig unterschiedlich strukturiert sind, so dass eine Auswertung eine ziemliche (händische) Sisyphusarbeit darstellen würde.
    Es wäre nett, wenn Sie etwas mehr über das Konzept im Hintergrund verraten würden. Vielen Dank im Voraus:)

  7. Pingback: 10 Fragen, denen sich MOOCs 2013 stellen müssen - #MMC13 - der Open MOOC-Maker Course 2013

  8. Pingback: Mit Gamification große und kleine Lernerfolge feiern | whriesenbeck

Schreib einen Kommentar