Archiv des Autors: jrobes

MOOCs als Campus Innovation?

Veröffentlicht am von jrobes

Die Campus Innovation in Hamburg, die letzten Freitag zu Ende ging, hat ihre Spuren hinterlassen. Zwar ist Rolf Schulmeisters Keynote, “As Undercover Students in MOOCs”, noch nicht online. Aber Joachim Wedekind hat schon zurückgeblickt und das Thema “MOOCs” Revue passieren lassen. Dabei ordnet er Open Courses zwar als “eigenständige Veranstaltungsform” ein, weist aber auch darauf […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Open Course | Tags | Kommentar schreiben

ASTD 2012 State of the Industry Report: Organizations Continue to Invest in Workplace Learning

Veröffentlicht am von jrobes

Die American Society for Training & Development, “the world’s largest professional association dedicated to the training and development field”, liefert jedes Jahr umfangreiche Daten und Informationen zur Lage von Corporate Learning. Der komplette Report kostet (499,00 Dollar), und ist vor allem für die interessant, die belastbare Zahlen für ein industrieweites Benchmarking suchen. Ansonsten bietet der […] Weiterlesen

Tags | Kommentar schreiben

Social Learning. Vernetztes Lernen am Beispiel der Massive Open Online Courses

Veröffentlicht am von jrobes

Am Mittwoch habe ich auf der wbv-Fachtagung in Bielefeld präsentiert. Ich bin gebeten worden, im Rahmen des Forums “E-Learning in Hochschule & Wissenschaft” etwas über meine MOOC-Erfahrungen zu erzählen, was ich gerne getan habe. Auch die anschließende Diskussion war sehr spannend. Es ging um Geschäftsmodelle für MOOCs, um Fragen der Zertifizierung und um weitere Anknüpfungspunkte […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Game Based Learning, Open Course | Tags | Kommentar schreiben

Erfolgreich abgeschlossen: der OPCO12

Veröffentlicht am von jrobes

Eine Zwischenüberschrift aus dem aktuellen Newsletter von e-teaching.org, auf den ich hier komplett verlinke. Er enthält eine Reihe von Beiträgen, die sich direkt oder indirekt auf unseren opco12 beziehen, der ja im Juli dieses Jahres zu Ende gegangen ist. Konkret: einen kurzen Rückblick auf Kurs und Abschlussveranstaltung in Frankfurt, eine “Vertiefung” zum Stichwort “Open Course” […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Open Course | Tags , | Kommentar schreiben

What I expect from #MobiMOOC as organizer and guide on the side

Veröffentlicht am von jrobes

Bereits der zweite MobiMOOC, also ein Massive Open Online Course, der sich ganz dem Thema “Mobile Learning” beschäftigt, findet in diesem September statt. Wieder organisiert von Inge/ Ignatia de Waard aus Belgien. Und wieder sind neben dem Kurswiki Google Groups und Diskussionsforen die zentralen Anlaufstellen. #MobiMOOC ist der Hashtag für Twitter-Nutzer. Viele weitere Ressourcen sind […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter MOOC, Open Course | Tags | Kommentar schreiben

The Future’s Bright, The Future’s RED

Veröffentlicht am von jrobes

Ohne Bildungsinteressierte zu sehr mit technischen und grafischen Details zu strapazieren: Es kann nicht schaden, das Stichwort “Responsive Web-Design” (oder “Responsive E-Learning Design”, wie die Experten von Kineo gleich weiter gesponnen haben) auf dem Radar zu haben. RWD ist eine Antwort auf die vielen Endgeräte und unterschiedlichen Auflösungen und die Frage, wie man als Programmdesigner […] Weiterlesen

Tags | Kommentar schreiben

Badges

Veröffentlicht am von jrobes

“Badges (Abzeichen, Plaketten) sind ein Versuch, Formen der Anerkennung für informelles, selbstgesteuertes Lernen (Nachweis von Fähigkeiten, Kompetenzen, für erfolgreiche Teilnahme) im Internet zu entwickeln. Sie sollen Leistungsindikatoren sein und den Lernenden helfen, sich im Lernprozess zu orientieren.”
Badges sind noch ein relativ frisches Thema. Könnten sie eine Währung für das informelle […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digital Badges | Tags , | Kommentar schreiben

Personal Learning Environments: Context is King!

Veröffentlicht am von jrobes

Ein Bericht von der Personal Learning Environments 2012 Conference in Aveiro, der dritten PLE-Konferenz in Serie. Mit einigen interessanten Stichworten: So bezeichnet sie Graham Attwell als “flipped conference”, weil die Veranstalter auch hier versucht haben, klassische Präsentationsschlachten zu vermeiden. Dann die Idee “One Conference – Two Venues”, denn nicht nur in Aveiro, sondern auch […] Weiterlesen

Tags | Kommentar schreiben

#opco12: MOOC? COOL!

Veröffentlicht am von jrobes

Auch Joachim Wedekind, einer der Veranstalter/ Facilitators des diesjährigen opco12, fasst hier seine Erfahrungen zusammen. Dabei geht es ihm vor allem um eine Kategorisierung der aktuellen MOOC-Bewegung, die er spontan um ein weiteres Akronym ergänzt; und um den Vergleich zwischen opco11 und opco12.
“Auch wenn es Stephen Downes (zurecht) gegen den Strich geht, massive OOCs werden […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter MOOC, Open Course | Tags | Kommentar schreiben

Let’s Talk … Analytics

Veröffentlicht am von jrobes

Schaut man sich heute die Zugriffszahlen auf die archivierten Online-Events des OpenCourse 2012 (Slide 22) an, so stellt man fest, dass Learning Analytics, obwohl im Horizon Report als mittelfristiger Trend eingestuft und hierzulande als Thema noch kaum präsent, alle anderen Sessions um Längen schlägt. Und das korrespondiert unmittelbar mit der steigenden Zahl an Konferenzen und […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Learning Analytics | Tags | Kommentar schreiben