Archiv des Autors: baselix

Zur Frage (5) im Vorfeld des #MMC13

Veröffentlicht am von baselix

Ich hätte nicht gedacht, dass ich im Dezember 2012 noch ein Posting mit Bezug zum OPCO12 hier schreibe, aber die Dinge sind eben nun einmal verknüpft und der anstehende MOOC #MMC13 stellt die Verknüpfungen ja auch berechtigterweise her.  Im Vorfeld dieses kommenden MOOCs steht da die Frage: “(5) Credits? Badgets? Diplom?” – recht unausformuliert, aber […] Weiterlesen

Tags | Kommentar schreiben

2VOPCO13

Veröffentlicht am von baselix

2VOPCO13 soll “2 Vorschläge für den nächsten Open Course im Jahr 2013″ bedeuten [und vielleicht auch zeigen, dass man es mit der Bildung von Abkürzungen oder vermeintlichen Akronymen durchaus etwas übertreiben kann   ]: Ein oder mehrere Themen jenseits des Themenfeldes E-Learning bzw. Open Courses im Kurs behandeln. In einem separaten “Methoden-Space” könnten die Erfahrungen […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abschluss und Auswertung | Tags | Kommentar schreiben

Kleine Matrix für die berufliche Weiterbildung

Veröffentlicht am von baselix

Mit dieser kleinen “Matrix für die beruflichen Weiterbildung” fasse ich für mich persönlich viele unterschiedliche Gedanken zu den OPCO12-Themen in einem einfachen Schema zusammen. Dabei Bezug nehmend auf: die berufliche Weiterbildung. Bewusst mit einer naiv-einfachen Skalierung. 100% subjektiv. Und durchaus einmal ohne weitere Kommentierung. Kommentierungen zu diesem Blog-Posting sind jedoch herzlich willkommen. Oliver Basel Nutzung […] Weiterlesen

Tags | Kommentar schreiben

GBC4CCT

Veröffentlicht am von baselix

“Ach nein, erst noch die Handbewegung”, sagt ein bekannter Humorist in einem netten Film [Vid hier] – und das waren früher schon im Original oft Gesten, die typische Situationen in (nicht nur handwerklichen) Berufen darstellten.  Und mit meiner gewählten Abkürzung “GBC4CCT” möchte ich Gedanken für ein Gebiet der beruflichen Weiterbildung anstoßen, das ich mir – […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesture Based Computing | Tags | Kommentar schreiben

Interessanter Beitrag der F.A.S.: “…Fass mich nicht an!”

Veröffentlicht am von baselix

Bereits am letzten Sonntag las ich den folgenden Artikel in der Sonntagszeitung der F.A.Z. (F.A.S.): “Gestensteuerung: Fass mich nicht an!” Beim Timing des Artikels könnte man meinen, dass die F.A.Z. – besser: der Autor Marco Dettweiler – am OPCO12 teilnimmt, geht es doch ab heute genau um dieses Thema: Gesture Based Computing. Der F.A.S.-Artikel ist […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesture Based Computing | Tags | Kommentar schreiben

PLE vs. Kapselung – Learning Analytics funktioniert eher in LMS

Veröffentlicht am von baselix

Der von Maria Fedtke getroffene Verweis auf das Konzept ‘Personal Learning Environment’ (PLE) in ihrem Blogbeitrag “#OPCO12 Learning Analytics und PLE” ist m. E. nach sehr wichtig für die Diskussion um Learning Analytics (LA). Wie bereits der einführende Wikipedia-Text zeigt, spielt das ‘Informelle Lernen’ bei PLE eine wichtige Rolle. Und Prozesse des informellen Lernens lassen sich […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Learning Analytics | Tags | Kommentar schreiben

Learning Analytics in der beruflichen Weiterbildung

Veröffentlicht am von baselix

Folgende Gedanken beziehen sich auf eine von mehreren möglichen Fragen nach der Verortung von Learning Analytics (LA) im Bereich der beruflichen Weiterbildung. Sie erheben keinen Anspruch an Vollständigkeit. Bei der Betrachtung ziehe ich ein Phasen-Modell aus dem Bereich des Bildungscontrollings heran, das auch – was im Kontext Weiterbildung und LLL immer wieder vorkommt (vgl. aktuell […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Learning Analytics | Tags | Kommentar schreiben

Game Based Learning in der beruflichen Weiterbildung

Veröffentlicht am von baselix

Auf den Themenabschnitt Game Based Learning (GBL) des OPCO12 sind im Folgenden einige Gedanken im Zusammenhang der beruflichen Weiterbildung verfasst. Diese erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.[*] Grundsätzlich lassen sich m. E. sinnvolle Ansätze und Möglichkeiten für GBL-Szenarien in der beruflichen Weiterbildung finden. Und einige Beiträge in diesem Themenabschnitt verweisen auch schon auf interessante Anwendungsbeispiele – […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Game Based Learning | Tags | Kommentar schreiben

Tablets in der beruflichen Weiterbildung

Veröffentlicht am von baselix

Meines Erachtens ist die Integration von Tablets in der beruflichen Weiterbildung in bestimmten Szenarien denkbar und sinnvoll. Dabei können u. a. folgende Verwendungsarten unterschieden werden: Tablet-User nutzt Apps: Bei dieser Variante liegt der Unterschied zur Nutzung eines Smartphones wesentlich in der Bildschirmgröße. Der Lernende nutzt also dieselben Apps, die er auch auf seinem Smartphone installieren kann. […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tablet Computing | Tags | Kommentar schreiben

Vom Tablet zum BYOD-Paradigma

Veröffentlicht am von baselix

Die Live Session Tablet Computing v. 09. Mai des OPCO12 finde ich sehr gelungen. Ich teile die Auffassung von Herrn Wegener, dass sich Tablets sehr gut für WBTs eignen. In einem späteren Blog-Beitrag möchte ich darauf noch etwas näher eingehen. Übrigens halte ich diese Eignung für WBTs für eine interessante, jedoch auch für eine gleichermaßen […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tablet Computing | Tags | Kommentar schreiben