Monthly Archives: Juni 2012

Zwischenbilanz Gesture Based Computing

Veröffentlicht am von Claudia Bremer

Einen Tag später als geplant, was dem themengenauen Fachforum gestern geschuldet war, hier endlich die Zwischenzusammenfassung zum aktuellen Themenblock ‚gesture based computing‚ oder wie ich es gerne in Bezug auf das Anwendungsfeld erweitere: ‚Gestenbasierte Anwendungen in Lernprozessen‚. – (Hier ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesture Based Computing, Zusammenfassungen | 2 Kommentare

Gesture Based Computing – Faszination und Schrecken

Veröffentlicht am von hanseatin

Zunächst auch von meiner Seite aus vielen Dank für den sehr verständlichen  und spannenden Vortrag von Frau Prof. Lucke! Das Thema interessiert mich jetzt doch weit mehr, als ich es vorher vermutet hatte. Ich kann mir große Vorteile für das Lernen vorstellen, wo “Hantieren” tatsächlich Dinge verdeutlichen und “begreifbar” machen kann. Das Beispiel der Moleküle … Weiterlesen Weiterlesen

Tags | Kommentar schreiben

opco12: gestenbasiertes Lernen

Veröffentlicht am von cfreisleben

Ja ich habe eine und nutze sie. Eine Wii. Nein, das ist keine bezahlte Werbeeinschaltung, sondern eine Annäherungs ans Thema des letzten OPCO-Blockes zu „gesture based learning“. Was ich sicher sagen kann: Mit der Wii rückte das PC-Spielen meiner Töchter … Weiterlesen Weiterlesen

Tags | Kommentar schreiben

Game-based Learning – Ein alter Hut im digitalen Zeitalter

Veröffentlicht am von André

Nachdem in den ersten beiden Themenblocks des Open Course 2012 das mobile Lernen im Vordergrund stand, wurde im dritten der Trend zum Game-based Learning thematisiert. Christoph Deeg, der erste Referent in der thematischen Live-Session, stellte aus meiner Sicht etwas Wesentliches fest: Wer spielt, der lernt. Dieser Fakt ist eigentlich nichts Neues und wer täglich mit […] Weiterlesen

Tags | Kommentar schreiben

Massive Open Online Courses: Das Potenzial des offenen und vernetzten Lernens

Veröffentlicht am von jrobes

Dieser Beitrag ist gerade im Handbuch E-Learning erschienen, genauer gesagt: in der 42. Ergänzungslieferung, und ich zitiere kurz die einleitende Zusammenfassung:
“Massive Open Online Courses (MOOC) sind eine spannende Alternative zu den bekannten Formen des Online-Lernens. Sie ziehen weltweit regelmäßig Tausende von Interessierten an. MOOCs sind offen, frei zugänglich und setzen auf die Eigenverantwortung, die Motivation […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter MOOC, Open Course | Tags | Kommentar schreiben

Mit Gestensteuerung positive Gruppen-Lernerlebnisse schaffen

Veröffentlicht am von Sabine Hueber

Open Course 2012, Themenbereich VI, Gesture Based Computing: –> Innovative Anwendungskonzepte: Wie können gestenbasierte Computerinteraktionen auf Basis von Motion Tracking in Lehr- und Lernszenarien eingesetzt werden? Welchen Mehrwert bringt gesten… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesture Based Computing | Tags | Kommentar schreiben

Learning Analytics

Veröffentlicht am von jrobes

Eine gelungene kurze Darstellung des neuen Forschungsfeldes: Zuerst verorten die Autoren “Learning Analytics” zwischen “quantified self” und “big data”, zwischen “educational data mining” und “information visualization”; dann stellen sie eine Reihe von Perspektiven und Fragen vor, die mit dem Thema einhergehen, z.B.:
“A really tough problem is figuring out what are meaningful learning traces: this […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Learning Analytics | Tags | Kommentar schreiben

Gestensteuerung wo man hinsieht

Veröffentlicht am von Torsten Maier

SensFloor® – Bewegung in Form von Gehen steuert Informationen und Prozesse Bis zu 32 kapazitive Näherungssensoren pro Quadratmeter in einem 2mm dünnen textilen Underlay machen das SensFloor System zu einem universell einsetzbaren Bodensensor. Mit ausgeklügelten Analyseverfahren der Sensordaten, kann erkannt werden, ob Personen auf dem Boden stehen, liegen oder wie schnell sie in welche Richtung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesture Based Computing | Tags | Kommentar schreiben

Follow-up of the ‘Gesture-based computing’ session

Veröffentlicht am von Sylvia Moessinger

In my previous blog post I asked whether science fiction finds one’s way into our classrooms. Well, it seems the University in Potsdam already achieved this goal. Todays online session was moderated by Claudia Bremer and the lecturer was Professor Ulrike Lucke from the University in Potsdam. Compliment and thanks to both – Great ‘women […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Horizon Report | Tags | Kommentar schreiben

Organisatorisches rund um den OPCO12

Veröffentlicht am von Claudia Bremer

Da hier und da diverse Fragen rein kommen, hier zwei kurze Hinweise: Zwischenevaluation: die bleibt bis SO 24.6.2012 nachts offen, dann schliessen wir sie und stellen die Ergebnisse aller Auswertungen spätestens auf der Abschlussveranstaltung in Frankfurt und natürlich auch im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Digital Badges, Evaluation | Kommentar schreiben